Aufläufe - Italienischer Bauernauflauf

Zutaten

500 g Zucchini
500 g Auberginen
500 g Kartoffeln
400 g Tomaten
250 g Zwiebeln
200 g Speck
0.25 l Rotwein
200 g geriebenen Emmentaler/Gouda
2 Eier
200 g Sahne
Margarine für die Form
Olivenöl

Gewürze

Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano, Majoran, Basilikum, Brühpulver

Zubereitung

Die Zucchini und die Auberginen in ca. 1cm-Würfel schneiden und mischen.
Die Kartoffeln in ebenso große Würfel schneiden, aber nicht vermischen.
Den Speck und die Zwiebeln würfeln.
Die Tomaten in Scheiben schneiden.
Eine große Aufflaufform einfetten.
Die Zwiebeln und den Speck in Olivenöl anbraten und pfeffern und auf einem Teller zwischenlagern.
Die Kartoffelwürfel hellbraun anbraten und auf einem weiteren Teller zwischenlagern und etwas salzen.
Die Zucchini- und Auberginen-Würfel kurz anbraten, dann mit dem Rotwein ablöschen.
Etwas Brühpulver, Pfeffer und reichlich Kräuter zum Gemüse geben.
Zwiebeln und Speck unterrühren und unter Rühren weiter garen.
Die Gemüsemischung in die Aufflaufform füllen und nochmal mit Kräutern und Pfeffer würzen.
Die Kartoffelwürfel obendrauf verteilen, darauf die Tomatenscheiben.
Den Käse darübergeben.
Die Eier mit der Sahne verquirlen und obendrauf verteilen.
Ca. 25 Minuten bei 180° überbacken.


Adresse dieser Seite: http://www.andreas-waechter.de/Kochbuch/Auflaeufe/ItalienischerBauernauflauf.html